Mobilitätspauschale

Mobilitätspauschale:

Bei der Mobilitätspauschale handelt es sich wie bei der Car Allowance um eine pauschalierte monatliche Zahlung des Arbeitgebers an seinen Mitarbeiter. Anders als bei der echten Car Allowance wird der Arbeitnehmer jedoch nicht verpflichtet, ein privates Fahrzeug vorzuhalten und das auch für Dienstfahrten zu verwenden.

Die Mobilitätspauschale kann sehr individuell eingesetzt werden. Die Angestellten müssen lediglich nachweisen, dass sie bei anfallenden Dienstfahrten immer mobil sind. Dabei ist es irrelevant, ob sie den privaten Pkw oder ein Carsharing-Fahrzeug nutzen. Zusätzlich können sie auch mit der Bahn, dem Bus oder einem Mietwagen fahren. Die Entscheidung darüber liegt bei ihnen.

Arbeitgeber setzen die Mobilitätspauschale sehr unterschiedlich um. So ist es beispielsweise möglich, für tatsächlich durchgeführte Dienstfahrten ein Kilometergeld zu zahlen, das als steuerfreier Auslagenersatz gilt. Oft legen Unternehmen die Mobilitätspauschale so hoch an, dass alle Posten rund um die Mobilität bestmöglich abgedeckt sind.

In Abgrenzung dazu existieren weitere Begriffe rund um die Mobilität:

Mobilitätsprämie:

Die Mobilitätsprämie ist eine befristete steuerliche Förderung für Geringverdiener, die auf Antrag gewährt wird. Sie wurde 2021 adäquat zur Erhöhung der Entfernungspauschale auf 0,35 Euro je Kilometer für den Weg zum Arbeitsplatz für Fernpendler eingeführt, deren zu versteuerndes Einkommen unter dem Grundfreibetrag liegt.

Mobilitätszuschuss:

Hierbei handelt es sich nicht um einen eindeutig definierten Begriff. Es existieren verschiedene Zuschusss-Konzepte einzelnder Gemeinden oder Hochschulen, um bspw. Menschen mit Behinderungen oder Ehrenamtlichen einen Zuschuss für entstandene Fahrtkosten zu gewähren.

Mobilitätsbudget:

Ein Mobilitätsbudget ist ein festes monatliches Budget, das Arbeitgeber ihren Mitarbeitenden zur Verfügung stellen, damit diese flexibel verschiedene Mobilitätsangebote nutzen können. Es kann bspw. den Weg zur Arbeit umfassen oder auch private Fahrten, denn in der Ausgestaltung sind Unternehmen frei.

Viele Begriffe – viel Verwirrung.

Bleiben Sie informiert

Unser Newsletter liefert Ihnen aktuelle Hintergrundinformationen rund um unsere Produkte und Dienstleistungen und Veranstaltungen.