Gehaltsumwandlung

Die Gehaltsumwandlung, auch bekannt als Entgeltumwandlung, ist ein Vorgang, bei dem ein Teil des Bruttoeinkommens in steuer- und sozialversicherungsfreie Leistungen umgewandelt wird. Dies wird neben der Altersvorsorge auch zur Finanzierung von Sachleistungen wie einem Firmenwagen genutzt.

Der Vorteil der Gehaltsumwandlung besteht darin, dass die umgewandelten Beträge nicht der Einkommenssteuer oder Sozialversicherungsbeiträgen unterliegen, was zu Einsparungen für den Arbeitnehmer führen kann.

Mit einer Gehaltsumwandlung werden vor allem Diensträder und Auto-Abos finanziert.

Bleiben Sie informiert

Unser Newsletter liefert Ihnen aktuelle Hintergrundinformationen rund um unsere Produkte und Dienstleistungen und Veranstaltungen.